SOMMERZEITEN 2017

Reguläre Öffnungszeiten der Verkehrsübungsanlage des AC-Bensheim im Sommer 2017 von April bis einschl. Oktober:


Mittwochs von 14:00 bis 19:00 Uhr
letzter Einlass 17:45 Uhr

Freitags von 14:00 bis 19:00 Uhr
letzter Einlass 17:45 Uhr

Samstags von 11:00 bis 19:00 Uhr
letzter Einlass 17:45 Uhr

Sonntags von 11:00 bis 19:00 Uhr
letzter Einlass 17:45 Uhr


von 13:00 bis 14:00 Uhr ist die Kasse geschlossen!

 

Kontakt Verkehrsübungsanlage: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

  



***ACHTUNG***

 

Wichtige Information für alle die zum führerscheinfreien Fahren auf unsere Anlage kommen:

- ES IST NICHT NÖTIG VORHER ANZUMELDEN ODER ZU RESERVIEREN

- ES IST WICHTIG, DASS DIE BEGLEITPERSON IHREN GÜLTIGEN FÜHRERSCHEIN MITBRINGT!  

- AUSSERDEM BENÖTIGEN WIR VON DER PERSON DIE FAHREN MÖCHTE, EINEN GÜLTIGEN PERSONALAUSWEIS ODER EINEN REISEPASS!

 
Ohne Führerschein bzw. Personalausweis, werden aus versicherungstechnischen Gründen Fahrzeuge nicht zugelassen.

 


 

WINTERZEITEN 2017 / 2018

Reguläre Öffnungszeiten der Verkehrsübungsanlage des AC-Bensheim im Winter 2017 /2018 von November bis einschl. März:


Mittwochs von 13:00 bis 16:00 Uhr
letzter Einlass 14:45 Uhr

Freitags von 13:00 bis 16:00 Uhr
letzter Einlass 14:45 Uhr

Samstags von 11:00 bis 16:00 Uhr
letzter Einlass 14:45 Uhr

Sonntags von 11:00 bis 16:00 Uhr
letzter Einlass 14:45 Uhr


 

Kontakt Verkehrsübungsanlage: This e-mail address is being protected from spambots. You need JavaScript enabled to view it.

 




Fahren ohne Führerschein? Üben wie auf der richtigen Straße?

Auf der Verkehrsübungsanlage (VÜA) des AC-Bensheim ist das möglich, wenn Sie mindestens 16 Jahre alt sind.

Die Verkehrsübungsanlage ist ganzjährig geöffnet, der letzte Einlass jeweils 75 Minuten vor Schließung. 

Während der Wintermonate behalten wir uns vor bei Schlechtwetter (Schnee und Eis), die Anlage kurzfristig geschlossen zu lassen.
Änderungen der Öffnungszeiten werden von uns zeitnah auf unserer Homepage eingepflegt.
Unser Tipp: am Übungstag vor der Abfahrt noch einmal kurz auf unsere Seite schauen.

Bitte beachten Sie die unten ausgewiesenen Ausnahmen der regulären Öffnungszeiten.

Nutzungsbedingungen der Anlage

 

Anfahrt zur Verkehrsübungsanlage Bensheim (öffnet den Routenplaner von Google)

 


 

Verkehrsübungsanlage Preise


Die Nutzung ist gebührenfrei, Sie müssen jedoch aus haftungsrechtlichen Gründen eine Haftpflicht-Zusatzversicherung abschließen. Auf diese Preise haben wir keinen Einfluss, wir bekommen diese vorgegeben, der Kassierer am Eingang kann deshalb keine Ausnahmen machen.

Für Pkw ist zusätzlich der Abschluß einer Vollkaskoversicherung mit € 500,00 Selbstbeteiligung möglich.

Versicherungstarife (Fahrzeit 75 Minuten):

ADAC Mitglieder

*ab 01.07.2017

Nichtmitglieder

*ab 01.07.2017

Haftpflicht/Insassen-Unfall PKW (keine Transporter)

17,00 €

19,00 €

19,50 €

21,50 €

Haftpflicht/Insassen-Unfall Motorrad (keine Gespanne)

13,00 €

15,00 €

15,50 €

17,50 €

Vollkasko (zusätzlich, nur PKW mit € 500,- Selbstbeteiligung)

14,00 €

16,00 €

16,50 €

18,50 €

Ab dem 01.07.2017 müssen wir, aufgrund der gestiegenen Kosten für den Unterhalt der Verkehrsübungsanlage, unsere Preise um jeweils 2.- Euro anheben!

Weitere Informationen:

Mindestalter der Übungsteilnehmer für PKW: 16 Jahre (nur in Begleitung eines Fahrerlaubnisinhabers)
Mindestalter der Begleitperson: 25 Jahre (Fahrerlaubnis mind. seit 3 Jahren)

Mindestalter der Übungsteilnehmer für Mofa (max. 25 km/h und max. 50 ccm Hubraum) ohne Mofaführerschein: 14 Jahre

Für Fahrzeuge, die mit der Fahrerlaubnis AM (zweirädrige Kleinkrafträder/Mopeds mit max. 45 km/h, max. 50 ccm, max. Nenndauerleistung bis zu 4 kW sowie dreirädrige Kraftfahrzeuge und vierrädrige Leichtkraftfahrzeuge bis 50 ccm Hubraum, max. Nutzleistung/Nenndauerleistung von nicht mehr als 4 kW, Höchstgeschwindigkeit 45 km/h), bewegt werden dürfen, muss der Fahrer mind. 15 Jahre alt sein.

Für Fahrzeuge, die mit der Fahrerlaubnis A1 (Krafträder/Leichtkrafträder mit max. 125 ccm und max. 11 kW) bewegt werden dürfen, muss der Fahrer mind. 15 Jahre alt sein.